Kraff

Lichtwiese
M.Sc. Benjamin D. Kraff
M.Sc. Benjamin D. Kraff

M.Sc. Benjamin Kraff

Anschrift:

Technische Universität Darmstadt
Institut für Geodäsie
Fachgebiet Landmanagement
Franziska-Braun-Straße 7
64287 Darmstadt
Gebäude L5|01 145
Tel.: +49 (0) 61 51 / 16 – 21962
Fax: +49 (0) 61 51 / 16 – 21916

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Forschungsschwerpunkte

Kritische Infrastrukturen (KRITIS) und ihre Kaskadeneffekte im Katastrophenfall

Soziotechnische Transformation in regionalen Innovationssystemen (RIS)

Ressourceneffiziente Stadtquartiere (BMBF-Projekt RessStadtQuartier)

Abschlussarbeiten

Zu den oben aufgeführten Forschungsschwerpunkten können gerne Abschlussarbeiten angeboten und betreut werden. Eigene Themenvorschläge und Ideen können nach Rücksprache entwickelt werden.

Lehre

Infrastrukturplanung

Instrumente nachhaltiger Bodennutzung

Methodology of Empirical Analysis

Publikationen

Hempel, Leon; Kraff, Benjamin D.; Pelzer, Robert (2018): Dynamic Interdependencies: Problematising Criticality Assessment in the Light of Cascading Effects. In: International Journal of Disaster Risk Reduction, 30, S. 257-268.

Lebenslauf

seit 10/2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, FG Landmanagement, TU Darmstadt
04/2019-09/2019 Hiwi, IKGIS e.V., TU Darmstadt
09/2016-12/2018 Projektmanager & bautechnischer Berater, Drees & Sommer, Frankfurt a. M.
04/2012-03/2016 Hiwi, FG Raum- und Infrastrukturplanung, TU Darmstadt
10/2011-09/2019 Studium Wirt-Ing. (Bau), TU Darmstadt & Aalto-Universität (Finnland)
04/2011-09/2011 Zivildienst, Malteser, Mainz
2011 Abitur, Stefan-George-Gymnasium, Bingen am Rhein