Kooperationsvertrag zwischen der Vietnamese-German University und der TU Darmstadt zum Joint-Degree-Masterstudiengang „Sustainable Urban Development“

Lichtwiese

15.04.2019

Kooperationsvertrag zwischen der Vietnamese-German University und der TU Darmstadt zum Joint-Degree-Masterstudiengang „Sustainable Urban Development“

am 28. März in Ho Chi Minh City unterzeichnet

Quelle: VGU
Quelle: VGU

Nachdem der Joint-Degree-Masterstudiengang „Sustainable Urban Development“, der erste englischsprachige des Fachbereiches „Bau- und Umweltingenieurwissenschaften“ erfolgreich die Gremien der TU Darmstadt durchlaufen hat, wurde jetzt der Kooperationsvertrag zu diesem Joint-Degree-Master von den Präsidenten der beiden diesen Studiengang tragenden Universitäten, der Vietnamese-German-University Ho Chi Minh City (Prof. Dr. Tomas Benz) und der Technischen Universität Darmstadt (Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel), am 28. März 2019 in Ho Chi Minh City unterzeichnet. Damit kann der Studiengang nunmehr zum Wintersemester 2019/20 starten.

Studierende der TU Darmstadt studieren den vier-semestrige Master-Studiengang sowohl in Darmstadt als auch in Ho Chi Minh City (3. Semester). Beide Universitäten verleihen einen gemeinsamen Titel Master of Science.

Adressiert werden mit diesem Studienprogramm internationale Herausforderungen einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Die Absolventen werden befähigt komplexe Stadtentwicklungsprojekte auf Stadtteil-, Quartiers- und Einzelgebäudeebene zu steuern und umzusetzen. Den Studierenden wird in diesem Studiengang das hierzu erforderliche breite Spektrum an Wissen und Methoden vermittelt. Dies umfasst z. B. die Bereiche Nachhaltiges Bauen, Infrastrukturentwicklung und -management, Stadtentwicklungsplanung, Stadt-Land-Beziehungen, Wirtschaftlichkeit.

Weitere Informationen zum Studiengang und zur Einschreibung finden Interessierte auf den Seiten der Zentralen Studienberatung der TU Darmstadt und des Fachgebietes Landmanagement.

zur Liste